• Landwirtschaftliche Biogasanlage
  • Biogasanlage 370 kW
  • Biogasanlage 350 kW
  • Biogasanlagenerweiterung
  • Gasspeicherdach mit BHKW
  • Biogasanlage 1000 kW
  • Edelstahlfermenter 3000m³
  • Biogasanlage Polen 1000 kW
  • Biogasanlage Rumenien 2000 kW

ENSPAR Biogas GmbH

Paderborner Straße 44
33181 Bad Wünnenberg

Fon: +49 2957 – 98 42 770
Fax: +49 2957 – 98 48 88

E-mail: enspar@enspar.de

Gasaufbereitung

Aktivkohlefilter

ENSPAR bietet Aktivkohlefilter zur Reduktion von H2S und Siloxanen im Roh-Biogas. Diese sind mit 1 bis 3 Kammern modular aufgebaut Die Gasanschlüsse sind i. d. R. NW 160, die seitlichen Befüllstutzen in NW 250, und die Revisionsöffnungen für verbrauchte Kohle in NW 400 ausgeführt. Der Durchmesser beträgt ca. 1,00 m, die Bauhöhe bis ca. 3,50m. ENSPAR bietet Filter für Biogasvolumenströme von ~50-500m³.

Technische Daten

  • Behältermaterial PE schwarz, für wassergefährdende Flüssigkeiten,
  • Anzahl Filterkammern 1-3 Behälterkammervolumen max. 350kg/Kammer
  • Gasanschlüsse Losflansche PVC NW 160
  • Befüllöffnung NW 250, verschraubt Revisionsöffnungen NW 400, verschraubt
  • Probenahmehahn optional im oberen Bereich der Filterkammern
  • Kondensatablass Kugelhahn ½“ im untersten Bereich des Filters
  • Zubehör Schieber drei Gasklappen NW 160
  • Aktivkohle ENSPAR AKTIV 100, max. Biogasbelastung ~100ppm

Gastrocknung

ENSPAR bietet Gastrocknungseinheiten zur Trocknung von Rohbiogas an. In der Trocknungseinheit wird Rohbiogas gezielt abgekühlt und entstehendes Kondensat abgeführt. Die Gastrocknungseinheit wird in die Gasleitung integriert.

Die Gastrocknung ist aus einem Gaskühler mit Schlangenrohr-Wärmetauscher und Kaltwassersatz sowie einer Gasheizung mit Schlangenrohrwärmetauscher und Heizwasserkreislauf aufgebaut. Der Gasheizer ist mit Anschlüssen für die externe Wärmeversorgung versehen. Die Gaskühleinheit wird mit Hilfe eines Kaltwassersatz gekühlt und muss kundenseitig spannungsversorgt werden. Alle Teile sind auf einem robusten Rahmen montiert, der auf einem Fundament aufgestellt werden kann.

Das Aggregat ist für die Außenaufstellung vorgesehen.

Technische Daten

Material:

  • Gasberührte Teile Edelstahl, Modul mit Rahmen und Anbauten zur Außenaufstellung geeignet
  • Volumenstrom max. 250-400 m³/h Biogas pro Modul
  • Gaskühler Kaltwassersatz, mit Frostschutzmittel Glycol
  • Kühltemperatur 8 - 12°C
  • Anschluss 230V ~ 400V
  • Gasheizer externe Wärmequelle bauseits Vorlauftemperatur 80 - 95°C
  • Schnittstelle Heizkreislauf 1" AG V4A
  • Schnittstelle Gasleitung PVC-Bundbuchse = 160

Biologische Entschwefelung

Zur Entschwefelung mit Sauerstoff bietet ENSPAR vorgefertigte Kompakt-Entschwefelungseinheiten mit individuell angepassten Pumpen an.

Branchen

Reststoffe rentabel recyceln

In der Landwirtschaft, bei der Lebensmittelerzeugung oder der Abwasserbehandlung fallen tonnenweise organische Reststoffe an, bei deren Zersetzung Methan entsteht. Gelangt das Gas ungehindert in die Atmosphäre, trägt es entscheidend zu klimatischen Veränderungen bei.

Weiterlesen ...

Anlagenkonzepte

Individuell, flexibel, international

Wir entwickeln ganzheitliche Anlagenkonzepte für nachwachsende Rohstoffe (NawaRo) und Wirtschaftsdünger aus der Landwirtschaft, für unterschiedlichste Reststoffe aus der industriellen Lebensmittelproduktion oder für organische Abfälle und Klärschlämme aus dem kommunalen Bereich.

Weiterlesen ...

Biogastechnik

Komponenten für Ihre Biogasanlage – Qualität made in Germany

Von der Anlagensteuerung bis zum Zeltdach, von der Abluftbehandlung bis zum Zubehör für die Vorgrube – mit seinem umfangreichen Sortiment deckt ENSPAR Biogas sämtliche Bereiche der Biogastechnologie ab und liefert intelligente, bedarfs- und standortgerechte Lösungen.

Weiterlesen ...
Nach Oben